2018

Die Betreuungsstelle Seelow schließt!

Mit Bedauern teilen wir mit, dass wir nach 25 Jahren im Dienste für Menschen mit Behinderung und Ringen nach Lebensqualität, Selbstbestimmung, Individualität und Teilhabe unsere Betreuungsstelle in Seelow zum 31.08.2018 schließen.
Aufgrund der nicht auskömmlichen Vergütung und unzureichender Finanzierung der Querschnittarbeit war es nicht möglich, neues qualifiziertes Personal zu akquirieren und damit unseren eigenen Qualitätsanspruch zu halten.
Bis zur Schließung sind wir weiter telefonisch oder persönlich (nach Terminvereinbarung) in der Betreuungsstelle Seelow erreichbar. Die bereits geplanten Veranstaltungen finden statt. Termine und Themen werden auf der Homepage des Vereins veröffentlicht.
Zukünftig bieten wir unseren Rat und Unterstützung ehrenamtlichen Betreuern und bevollmächtigten Personen in unseren Betreuungsstellen in Frankfurt/ Oder und Bad Freienwalde an.

Die Geschäftsführung